Dienstleistungen - Schulungen

Optimale Vorbereitung auf den Einsatz der Software durch unsere Schulungen

Unsere Softwarelösungen sind grundsätzlich sehr intuitiv zu bedienen und leicht zu verstehen. Wir orientieren uns bei der Entwicklung an dem Anwender, sodass dieser das System unkompliziert und ohne großen Aufwand nutzen kann. Um alle Funktionen richtig und vollständig nutzen zu können, ist eine Schulung dennoch sinnvoll. AMCON bietet daher nach der Systemeinführung oder auch begleitend Schulungen für die zukünftigen Anwender an. Unsere Schulungen werden von erfahrenen Mitarbeitern aus der Projektbetreuung und Entwicklung gehalten.

Bei den Schulungen von AMCON geht es darum, die Teilnehmer bestmöglich und praxisnah auf die tägliche Arbeit mit der Softwarelösung vorzubereiten. Wir raten daher zu einer geringen Teilnehmerzahl, um eine intensive Betreuung der einzelnen Teilnehmer zu gewährleisten. Des Weiteren empfiehlt AMCON nach der Einführungsschulung und nachdem das Gelernte einige Zeit in dem täglichen Betrieb angewandt wurde, die Kenntnisse in einer Aufbauschulung zu vertiefen.

Als national agierender Anbieter von Fahrgeldmanagement und Fahrgastinformationssystemen für Busse und Bahnen unterstützt AMCON seit vielen Jahren Verkehrsbetriebe dabei, den ÖPNV attraktiver und effizienter zu gestalten. Jedoch ist nicht die eingesetzte Software der entscheidende Faktor zur Effizienzsteigerung, sondern der Mensch, der die Software bedient. Wenn der Umgang mit der Software perfektioniert wird, können langfristig in einem hohen Maße Zeit und Kosten gespart werden. Selbstverständlich werden thematische Wünsche der Teilnehmer berücksichtigt und auf individuelle Fragen eingegangen.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.