Banner AMCON.POS Kundenterminal
Amcon.POS

Innovative Softwarelösung für Kassensysteme und Fahrscheinautomaten

Mit AMCON.POS lassen sich Fahrscheinautomaten und Kassen im ÖPNV Bereich einfach und intuitiv bedienen und sorgen so für einen unkomplizierten personen- und selbstbedienten Verkauf analoger und digitaler Tickets nach VDV-KA. Sowohl an Kassensystemen in Kundencentern, in eigenen und fremden Verkaufsstellen als auch an Automaten in Bahnhöfen, an Haltestellen oder in den Fahrzeugen. Dank der Geräteunabhängigkeit kann die Software auf vielen Geräten unterschiedlicher Hersteller eingesetzt werden. Durch diese Kompatibilität sind Sie sehr flexibel in der Auswahl der Hardware und einzelne Hardwarekomponenten können bei Bedarf ganz einfach ausgetauscht werden. Wir beraten Sie gerne, welche Hardware für Ihren Einsatzbereich am besten geeignet ist und sich optimal in die Verkaufsstelle oder die Fahrzeuge integrieren lässt.

Noch mehr Flexibilität bietet Ihnen unsere Softwarelösung durch den integrierten Design Editor. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Verkaufsoberfläche auf Automaten und Kassen oder auch das Ticketlayout eigenständig und jederzeit anzupassen. Schriften, Farben, Inhalte und Positionen können individuell gestaltet werden. Über das Hintergrundsystem können auch Verkaufsprozesse selbst definiert und konfiguriert werden. So können Sie das Benutzererlebnis für den Fahrgast immer wieder aktuell anpassen und eigenständig auf kurzfristige Anforderungen des Marktes reagieren.

 

AMCON.POS für Kassensysteme

Mit unserer Kassensoftware statten wir Ihre Vorverkaufsstellen mit allen nötigen Funktionen aus. Zum einen können gängige Verkaufsprozesse wie Bezahlvorgänge, Stornos, Erstattungen oder Rücknahmen ganz einfach und unkompliziert durchgeführt werden. Die Verkaufsdaten gehen dabei automatisch und in Echtzeit in das Hintergrundsystem (HGS) und können dort anschließend eingesehen, verwaltet oder ausgewertet werden. Mit der Kassensoftware können zudem bis zu vier Drucker angesteuert werden und es kann sowohl auf Ticketpapier mit Papierrollenverfolgung als auch auf Belegpapier gedruckt werden. Auch weitere Hardwarekomponenten können durch AMCON.POS angesteuert werden. Dazu zählen beispielsweise Scanner, Kartenlesegeräte oder Cash-Recycler. Am Ende einer Schicht kann das Servicepersonal ganz einfach einen papierlosen Schichtabschluss an der Kasse durchführen. Zusätzlich lassen sich alle Kassen, wie von der Kassensicherheitsverordnung vorgeschrieben, mit einer technischen Sicherheitseinrichtung ausstatten.

 

AMCON.POS für Automaten

AMCON.POS bietet neben dem bargeldlosen Verkauf von Tickets viele weitere nützliche Funktionen und Features für den Einsatz auf Automaten. So können sowohl eTickets nach VDV-KA als auch Papiertickets mit Papierrollenverfolgung ausgestellt werden. Auch hier werden alle Daten in Echtzeit in das Hintergrundsystem übertragen. Mit unserer Software dienen die Automaten jedoch nicht nur dem Verkauf. Sie können zusätzlich auch als Informationsterminals (z.B. zur Fahrplanauskunft) oder als Werbefläche (z.B. zur Schaltung standortbezogener Werbekampagnen) genutzt werden. Aber auch Karten oder Dienste Dritter können integriert werden. So lassen sich im HGS beispielsweise verschiedene Websites freischalten, die mit dem Automaten aufgerufen werden können. Wie bei den Kassen können auch hier bei Bedarf weitere Hardwarekomponenten wie z.B. Scanner oder ein Cash-Recycler angebunden werden.

 

Innovative Software mit vielen Vorteilen

Durch unser modernes System und den Einsatz neuester Technologien bieten Sie Ihren Kunden mehr Komfort und Flexibilität bei dem Kauf von Tickets oder der Informationsbeschaffung und sorgen für Arbeitserleichterung und Steigerung der Effizienz bei Ihren Servicekräften. Unsere Applikation ist windowsbasiert und bietet somit den höchsten Windowssicherheitsstandard. Durch Remote Desktop Verbindungen können auf dem gleichen Gerät somit auch andere Arbeiten durch Servicekräfte erledigt werden.

Da alle Verkehrsunternehmen andere Anforderungen haben, können wir das System individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie können ganz einfach aus vielen Basis- und Zusatzfunktionen wählen. Kontaktieren Sie uns gerne, sodass wir gemeinsam die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen finden!

Amcon.Pos

Vorteile

Klassische Verkaufsapplikation
Eigenständige Anpassungen der Oberflächen und Ticketlayouts durch Design Editor
Hardwareunabhängig und Schnittstellenoffenheit
Verkaufsdaten werden in Echtzeit ins Hintergrundsystem übertragen
Schnittstellen zu Drittsystemen
Kassensicherheitsverordnung
Bis zu vier unterschiedliche Drucker je System
Bargeldlose Bezahlung
Vielseitiger Einsatz der großen Displays für Werbeanzeigen, Kundeninformation oder Cross-Selling-Aktionen

Zusatzfunktionen:

Einzahlungen
Webseitenintegration
Externe Applikationen
Webservices
Remotezugriff
Kassenladen und Cash Recycler
Papierverfolgung
eTicketing
Umfragen
Amcon.POS

Im Detail

Oberflächen selbst gestalten und ändern

Mit dem Design Editor können Sie die Oberfläche der Kasse, des Kundenterminals oder Kundendisplays mit wenigen einfachen Klicks anpassen, neue Elemente per Drag & Drop verschieben oder auch abgestimmt auf die Bedienerfreundlichkeit Ihrer Mitarbeiter in der Servicestelle optimieren. Dabei können Sie die Bedienabläufe frei definieren und an Ihr Corporate Design anpassen. Infos und Videos können auf Kundendisplays und auf SB-Terminals als Bildschirmschoner eingesetzt werden.

AMCON.Pos

Das Team hinter der Lösung

  • Konstantin
    Gebel
    Teamleiter
  • Björn
    Haake
    Produktmanager
  • Ralf
    Behnke
    Softwareentwickler
  • Hauke
    Feldmann
    Softwareentwickler
  • Jan
    Lückmann
    Softwareentwickler
  • Jamil
    Raai
    Dualer Student
  • Colin
    Plaggenborg
    Auszubildender Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
  • Oliver
    Renze
    Dualer Student